No products in the cart.

„Maria mit Kind“

490,00 

Die kleine Bronzeskulptur „Maria mit Kind“ misst etwa 20,5 cm (mit Sockel etwa 23 cm).

Über (rolf_merten@yahoo.de) ist sie für einen Preis von 490,- € (brutto) zu beziehen.

(Vergleichbare Bronzeskulpturen ähnlicher Künstler kosten leicht das Doppelte).

Artikelnummer: 013-1-1-1-1-1-1-1-1-1 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

 

„Maria mit Kind“ wurde 1990 im Auftrag des Straßenbauamtes von dem Bildhauer und Steinmetz Anton Ferstl für die erneuerte Brücke auf der Staatsstraße 2070 über die Isar nahe der Stadt Wolfratshausen auf der Flur der Gemeinde Egling geschaffen und dort auf dem Brückengeländer in der Mitte der Brücke installiert und offiziell eingeweiht.

Neben vielen Bewunderern dieser modernen Interpretation der Madonna gab es damals auch heftige Kritik von Menschen, die in dieser Darstellung eine „Strandmieze“ und eine „Dirne“ mit der „Missgeburt eines Kindes“ sahen.

Die Ablehnung dieser Marienfigur ging so weit, dass sie zunächst von Unbekannten beschmiert und dann in die Isar gestoßen und dabei beschädigt wurde. Die deutsche und internationale Presse berichtete von den damaligen Vorgängen um die „Brückenmadonna“.

Nachdem die Bronzefigur gehoben und restauriert wurde, einigte man sich darauf, dass sie einen weniger prominenten Platz bekommen sollte, um weiteren Ärger zu vermeiden,  und stellte sie  an der westlichen Seite der Brücke, nahe einer Hecke, die sie für Passanten heute fast unsichtbar macht, wieder auf.

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg
Größe 20 × 10 × 5 cm
Himmlisches Flugobjekt

Bronze, Stein

Unser Schaufenster am Promenadenplatz

Hotel Bayerischer Hof
Schaufenster in der Passage
Promenadeplatz 2-6
80333 München

Kontakt
Shop

Montag ‒ Freitag: 7 Uhr ‒ 18 Uhr
Samstag: 7 Uhr ‒ 14 Uhr

Rufen Sie uns an
Tel.: 08171 22 33 2

OBERER LÜSSBACH 16
82335 BERG / HÖHENRAIN

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung